Zirkus Pantomimi

Aufregender, schöner und witziger als ein realer Zirkus...
Ein Zirkus ohne Worte. Für Kinder ab drei bis zehn Jahren Familienprogramm

Als ein Unwetter das Zirkuszelt verwüstet, sind alle Artisten und Tiere spurlos verschwunden. Eine echte Katastrophe, der Zirkusdirektorin verschlägt es buchstäblich die Sprache. Denn sie weiß: The Show must go on! Und so überlegt sie fieberhaft, was sie ihrem Publikum anbieten kann. Da kommt ihr die rettende Idee: Zusammen sind wir stark und haben viele Ideen!

Im ZIRKUS PANTOMIMI gelten die Gesetze der Schwerkraft und der Wirklichkeit nicht, hier ist (fast) alles möglich. Wilde Raubtiere tanzen durch die Manege. Ein Riesenelefant marschiert und schmatzende Sumpfmonster legen eine heiße „Rock’n-Roll“-Sohle auf den Manegenboden ...
Die kleinen und die großen Zuschauer verwandeln sich in Zirkustiere, Artisten und Jongleure. Dabei gilt: Jeder darf, doch niemand muss! Sehr bald haben alle viel Freude daran, im Rampenlicht zu stehen und einmal ein echter Zirkus-Star zu sein!

Technische Anforderungen: 4 x 5 m freie Spielfläche
Mindesthöhe: 3m
Stromanschluss wird benötigt
Dauer der Vorstellung: ca. 50 Minuten

Programmübersicht

Weihnachtstheater Pingubells

Theater ohne Worte.
Für Kinder ab drei bis ca. zehn Jahren
Familienprogramm

Hier dreht sich alles um die von Kindern so sehnsüchtig erwarteten Geschenke. Da flitzt ein Riesen-Weihnachts- Paket über die Bühne! Es knistert und raschelt. Aus jedem Weihnachtspäckchen entstehen Spielszenen ... und aus einem besonders schönen Päckchen schlüpft ein kleiner Tanzvogel.

Ist alles ausgepackt, kommt Pinguindame „Isberga“ als Überraschungsgast auf die Bühne. Sie bringt Gaben vom Südpol mit: Eis- Plätzchen, geformt wie wie Seesterne, Pinguine, Seepferdchen oder Wale. Eisige Herzen, Sterne, Muscheln oder Tannenbäumchen. Schmelzende Kunstwerke aus Eis, die vom Glück des Augenblicks und der Vergänglichkeit des Glückes erzählen. Und einen sehr sinnlicher Spaß bescheren: Es darf geschmeckt werden, gelutscht, gestaunt, verglichen, getauscht und natürlich gelacht!

...eine Welt des Glücks und Träume aus Eis. Momente des Staunens: Ingrid Irrlicht verzaubert Kinderherzen mit viel Fantasie...“ (Süddeutsche Zeitung)

Technische Voraussetzungen: Stromanschluss
auch im Freien möglich

Programmübersicht

Huii Spinne!

Geheimnisvolles Spinnwebland

Für Kinder ab drei bis zehn Jahren
Familienprogramm


 

In ihrem Netz aus feinen Spinnweben sitzt eine Spinne... mit ihren Fäden spinnt sie fantastische und witzige Geschichten.
Geheimnisvolle Klänge und Musik ertönen und alles ist möglich.
Ganz zum Schluss spinnen alle zusammen einen Spinnwebwald.
Sichtbar, fühlbar und endlos dehnbar – und alle können Spinnweben mit nach Hause nehmen... zum Weiterspinnen!

Ein Thema aus der Natur – Spinne und Spinnennetz - wird zum einem Theatererlebnis, welches die Fantasie und die Sinne anregt.
Musik, Spinnweben zum Fühlen, Tasten und Weiterspinnen und ein Wechselspiel mit imaginären und echten Fäden. Jeder kann in seiner Vorstellungskraft weiterspinnen Kinder und Erwachsene.

Technische Anforderungen: 4 x 5 m freie Spielfläche
Mindesthöhe: 3m
Stromanschluss wird benötigt
auch im Freien möglich
Dauer der Vorstellung: ca. 40 Minuten

Programmübersicht

HIER finden Sie das Programm "Netzwerkperformance" für Erwachsene.